Schwimmende
Abdeckung

Die wirtschaftliche Alternative zur Vermeidung von Schadstoff- und Geruchsemissionen.

Die schwimmende Abdeckung als kostengünstige und umweltsichere Lösung.

Der Geruchsverschluss aus UV- und güllebeständigem Material ist kegelstumpfförmig konfektioniert, der dichte Abschluss am Behälterrand vermindert Ammoniak- und Geruchsemissionen um ca. 95 %. In die Membrane sind Bedienungsöffnungen und Rohrdurchführungen eingearbeitet, wodurch Wartung und Kontrolle komfortabel und einfach durchgeführt werden können. Das aufgefangene Regenwasser kann jederzeit mit einer Tauchpumpe abgepumpt werden.

Produkteigenschaften der schwimmenden Abdeckung

  • Hohe Windstabilität
  • Keine baurechtliche Genehmigung erforderlich
  • Einfache Bewirtschaftung
  • Besonders geeignet für ältere Betonbehälter sowie Stahl- und Holzbehälter
  • Gasdichte Ausführung möglich
  • Zuverlässige Regenwasserführung
  • Montage bei gefülltem Behälter möglich
  • Höhere Lagerkapazität um bis zu 25 %
  • Verbesserung des Güllewertes/Stickstoffgehaltes von ca. 12 %

Downloads

Für die Weiterentwicklung unseres Webangebotes verwenden wir Cookies. Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Einverstanden